Autohaus Kahle

Autohaus KAHLE KG Hannover
Am Leineufer 49
30419 Hannover
Telefon: 0511/27999-0

Notdienst: 0152/37621004

Autohaus KAHLE Neustadt GmbH
Ernst-Abbe-Ring 4
31535 Neustadt am Rübenberge
Telefon: 05032/804-0

Notdienst: 0152/37621004

Autohaus KAHLE GmbH
Robert-Koch-Str. 2
30900 Wedemark
Telefon: 05130/9291-0

Notdienst: 0152/37621014

Autohaus KAHLE Wunstorf GmbH
Hagenburger Str. 16-18
31515 Wunstorf
Telefon: 05031/9560-0

Notdienst: 0152/37621004

Autohaus KAHLE Walsrode KG
Werner-von-Siemens Str. 6
29664 Walsrode
Telefon: 05161/9899-0

Das Autohaus KAHLE  – fünf Standorte in und um Hannover und Walsrode bieten Ihnen hohe Servicequalität.

Hier kommt die neue Generation der Mobilität: der innovative ID. Buzz. Er ist der erste vollelektrisch konzipierte Bus von Volkswagen: Multifunktional, voll vernetzt und ganz neu gedacht. Ein Elektro-Bus für Familien, Freunde und die Herausforderungen des Alltags – auch in den engen Straßen der Großstadt. Entdecken Sie jetzt das visionäre Design des ID. Buzz, das kompakte Ausmaße mit Geräumigkeit und innovativer Technologie verbindet. Erleben Sie ein neu definiertes Raumgefühl mit einem Interieur, das teilweise aus recycelten Materialien besteht. Lassen Sie sich von der umfangreichen Konnektivität und den digitalen Features wie dem smarten ID. Light begeistern. Überzeugen Sie sich von der modernen e-Mobilität im neuen ID. Buzz.

1. ID. Buzz Pro: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 18,9; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 0; Effizienzklasse: A+++
2. Die nachfolgenden Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen.


Das Design einer neuen Ära

Optisch eine Hommage an den ersten Bulli und zugleich komplett eigenständig: Das ausdrucksstarke Design des ID. Buzz verbindet moderne Proportionen mit innovativer Technik. Angelehnt an das ikonische Design der ersten Bulli-Generation ist er auf Wunsch in vier Zweifarblackierungen erhältlich. Eine anpassbare Ambientebeleuchtung mit optional bis zu 30 Farben sorgt für stimmungsvolle Akzente im Innenraum. Dieser bietet dank seines völlig neu gedachten Konzepts mit den komfortabel verstellbaren Sitzen nicht nur mehr Platz und einen variablen Innenraum, auch das Beladen geht jetzt noch leichter von der Hand. Denn Sie können die optionale, elektrische Heckklappe auf Wunsch per Fußgeste öffnen – ohne den Schlüssel aus der Tasche zu nehmen. Die optionale Funktion Easy-Open macht es möglich. Mit smarten Features, maximalem Raumerlebnis und seinem innovativen Lichtdesign überzeugt der neue ID. Buzz auf ganzer Linie.

Nachhaltige Mobilität auf ganzer Linie

Ganzheitliche Nachhaltigkeit für eine klimabewusste Zukunft: Das ist unser Anspruch mit dem neuen ID. Buzz. Daher werden wir ihn nicht nur bilanziell CO2-neutral ausliefern6, Sie fahren auch lokal komplett CO2-frei. Mit dem ID. Charger7 gibt es auch die passende, optionale Wallbox dazu. Laden Sie Ihren ID. Buzz zusätzlich mit dem zertifizierten Volkswagen Naturstrom®7, sind Sie auch klimabewusst unterwegs – bis zu 423 Kilometer4. Langstreckentauglich und lokal ohne CO2-Emissionen unterwegs sein – das sind die Anforderungen an einen modernen e-Antrieb für den Alltag. Der neue ID. Buzz wird die individuelle Mobilität verändern und uns den Weg in eine umweltbewusste Zukunft weisen. Dank seines tierlederfreien Interieurs und der Verwendung recycelter Materialien an vielen Stellen – etwa bei den Sitzbezügen, den Bodenbelägen und im Dekorhimmel – bringt er Nachhaltigkeit und Komfort in Einklang.

Technologie von morgen schon heute erleben

Vernetzte Gegenwart und Zukunft: Der neue ID. Buzz beeindruckt mit zahlreichen digitalen Features. Dank Car2X kann der ID. Buzz mit anderen vernetzten Verkehrsteilnehmenden kommunizieren. So können Sie bereits im Voraus über mögliche Gefahren und Staus auf Ihrem Weg informiert werden.8 Auf Wunsch mit über 30 Assistenzsystemen an Bord und guter Sicht dank optionaler LED-Matrix-Scheinwerfer – der neue ID. Buzz bietet ein hohes Maß an Komfort und Qualität. Mit seiner fest verbauten SIM-Karte ist er „always on“: So können Sie die digitalen Funktionen des ID. Buzz leicht auf dem neusten Stand halten. Mit „Over-the-air“ Updates9 mittels We Connect10 lässt sich die Software für die Systeme bequem per Knopfdruck aktualisieren.

Ausgezeichnete Leistung

autonis Award 2022 – einer der schönster Van des Jahres

Design, das elektrisiert: Der vollelektrische ID. Buzz gewinnt den renommierten autonis Award 2022 in seiner Klasse. Die Leserinnen und Leser des Magazins »auto motor und sport« haben online über die schönsten Neuerscheinungen der letzten zwölf Monate abgestimmt. Aus 92 Fahrzeugen in elf Klassen konnten sie ihre Favoriten wählen. Als beste Design-Neuheit ließ der ID. Buzz in der Kategorie Vans die Konkurrenz hinter sich. Sein ausdrucksstarkes Design, inspiriert vom ikonischen Look der ersten Bulli-Generation, konnte die Mehrheit der Leserinnen und Leser überzeugen. Unser Designteam ist stolz auf diese Auszeichnung. Herzlichen Dank an alle, die für den ID. Buzz gestimmt haben!

Quelle: »auto motor und sport«, Ausgabe 23/2022 und www.auto-motor-und-sport.de

Die Tankstelle für Zuhause

So wird Elektromobilität noch komfortabler: einfach nach Hause kommen, Elektrofahrzeug anschließen und entspannen – und am nächsten Tag voller Energie in den Tag starten. Kurz: Aus Zukunft wird Gegenwart. Individuell und alltagstauglich. Mit all seinen Vorteilen und Funktionen bieten unsere ID. Charger Modelle je nach Bedarf genau die passende Ladelösung für Ihr Zuhause. 

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten!


Wussten Sie eigentlich, dass ID.5 Fahrer mit einer privaten Parkmöglichkeit voraussichtlich 80% ihres Stromes zu Hause laden? Deshalb bieten wir Ihnen über unsere Tochtergesellschaft Elli einen eigenen Hausstromtarif an. So sind Sie auch zu Hause grün und CO2-neutral unterwegs. Die Natur freut sich, und dank ID. Charger und Installationsservice geht auch das Laden schnell und bequem.

Volkswagen Naturstrom®

Damit Sie Ihren ID.5 von Anfang an mit emissionsfrei produziertem Strom aufladen können, gibt es ab sofort Volkswagen Naturstrom® – einen TÜV NORD-zertifizierten Ökostrom. Dieser besteht zu 100% aus erneuerbaren Energien für den Einstieg in die CO2- neutrale Mobiliät.

Sie haben noch kein Elektrofahrzeug, wollen aber trotzdem 100% Naturstrom für Ihr Zuhause? Nichts leichter als das: Wechseln Sie einfach zu Elli und schalten Sie um auf grünen Strom – zuverlässig und sicher. Werden auch Sie Teil der Energiewende zu attraktiven Konditionen inklusive Neukundenbonus: naturstrom/volkswagen.de

ID. Charger1  – die Volkswagen Wallbox

Mit unserem ID. Charger haben Sie die Tankstelle direkt bei sich zu Hause. Sie können also morgens in Ihren aufgeladenen ID.5 steigen und voller Energie in den Tag starten. Tanken im Schlaf sozusagen. Den ID. Charger gibt es übrigens in drei Versionen und mit unterschiedlicher Ladeleistung. Und damit Sie die auch immer im Blick behalten, wird er bei Bedarf sogar mit eingebautem Stromzähler geliefert. 

Auch den Einbau machen wir Ihnen mit unserem Installationsservice so angenehm wie möglich – vom kostenlosen Online Precheck bis zur Montage. Kurz: Alles entspannt aus einer Hand. Bestellen können Sie Ihren ID. Charger übrigens (bald) bequem online oder direkt bei Ihrem Volkswagen Händler.

Um unser selbstgestecktes Ziel vom „CO2-neutralen ID.5“ zu erreichen, bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, unterwegs einfach und nachhaltig Strom zu laden. Der Schlüssel hierzu: We Charge.

Laden mit We Charge

We Charge ist Ihr digitaler Zugang zu mehr als 150.000 Ladepunkten europaweit und vereinfacht das Handling beim Laden Ihres ID.5. Außerdem können Sie bequem Routen entlang des öffentlichen Ladesäulennetzes planen und sich zu freien Stationen navigieren lassen. Zum Beispiel zu denen von IONITY, wo je nach bevorzugtem Vertrag unterschiedliche Leistungsumfänge gelten. Diese Schnellladesäulen sind nicht nur besonders leistungsstark, sondern – soweit im jeweiligen Land verfügbar– bereits bis zu 100% grün.

Bezahlen mit We Charge

Auch das Bezahlen geht mit We Charge einfach und transparent über den abgeschlossenen Ladestromvertrag. Inklusive Rechnung. Europaweit an den angebundenen Ladesäulen. Ganz bequem per Smartphone über die We Connect-App3  von Volkswagen. Die Authentifizierung an den Ladesäulen erfolgt dabei entweder mit dem We Charge-Ladepass (RFID-Karte), über die App (QR-Code) oder zukünftig über Plug & Charge – hier weiß die Ladesäule über Ihr Elektroauto, wer Sie sind. Und während Sie laden, können Sie von unterwegs über die App den Ladestatus einsehen und steuern oder erhalten eine Nachricht, wenn der Ladevorgang beendet wurde. Alles ganz automatisch. We Charge eben.


Christoph Lieke
Christoph Lieke
Verkaufsberater Hannover

Stefan Hellmann
Stefan Hellmann
Verkaufsberater Walsrode

Frank Arlt
Frank Arlt
Verkaufsberater Neustadt

Sven Loos
Sven Loos
Verkaufsberater Hannover


1 Der ID. Charger kann optional zu den Volkswagen ID. Modellen bestellt werden und ist nicht im Standardserienumfang enthalten.
3 Zur Nutzung der kostenfreien We Connect App wird ein Smartphone mit geeignetem iOS oder Android Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt.
10 Im Rahmen der Grenzen des Systems.
12 Die Fahrassistenzfunktion ist nur im Rahmen der Grenzen des Systems nutzbar. Der Fahrer muss jederzeit bereit sein, das Assistenzsystem zu übersteuern, und wird nicht von seiner Verantwortung entbunden, das Fahrzeug umsichtig zu fahren. Der Vorgang ist jederzeit deaktivierbar. Das System ist bis zur Fahrzeug-Höchstgeschwindigkeit nutzbar. Nur in Verbindung mit einem Navigationssystem. Nur in Verbindung mit aktiver We Connect Lizenz. Die Online-Anteile des „Travel Assist mit Schwarmdaten“ sind nur im Rahmen der Mobilfunk-Netzabdeckung und bei entsprechenden Privatsphäre-Einstellungen nutzbar. Der Online-Anteil kann jederzeit in der We Connect ID. App deaktiviert werden. Der Online-Anteil des „Travel Assist“ ist in die folgende Ländern verfügbar: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien & Nordirland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern. Zur Aktivierung der Online-Funktionen benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort bei We Connect anmelden. Des Weiteren ist ein separater We Connect Vertrag mit der Volkswagen AG online abzuschließen. Nach Fahrzeugauslieferung haben Sie 90 Tage Zeit die Online-Funktion des „Travel Assist mit Schwarmdaten“ zu aktivieren. Nach Ablauf dieser Frist beginnt die initiale Nutzungsdauer des Online-Anteils des „Travel Assist mit Schwarmdaten“ von 3 Jahren (kostenfrei). Die Nutzung des Online-Anteils des „Travel Assist mit Schwarmdaten“ wird über eine integrierte Internetverbindung ermöglicht. Die damit verbundenen, innerhalb Europas anfallenden Datenkosten werden im Rahmen der Netzabdeckung von der Volkswagen AG getragen. Durch den Datenaustausch über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z.B. Roaming-Gebühren) entstehen. Zur Diensterbringung ist es notwendig, dass bestimmte personenbezogene Daten wie Standort und IP-Adresse des Fahrzeugs übermittelt werden. Nähere Infos zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung „Travel Assist mit Schwarmdaten“. Die Verfügbarkeit der in den Paketen beschriebenen einzelnen Dienste kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen. Die Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen, bzw. eingestellt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter connect.volkswagen-we.com und bei Ihrem Volkswagen Partner. Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.
31Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf die EG-Typgenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung gem. Richtlinie 2007/46/EG. Von Ihnen im Zuge der Konfiguration gewählte Sonderausstattung kann dazu führen, dass Ihr konfiguriertes Modell aufgrund der gewählten Ausstattung einem anderen genehmigten Typ entspricht, als dies ohne gewählte Sonderausstattung der Fall wäre. Daraus können sich Abweichungen der Angaben für Ihr konfiguriertes Modell ergeben. Bei den angegebenen CO₂-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.