Autohaus Kahle

Autohaus KAHLE KG Hannover
Am Leineufer 49
30419 Hannover
Telefon: 0511/27999-0

Notdienst: 0152/37621004

Autohaus KAHLE Neustadt GmbH
Ernst-Abbe-Ring 4
31535 Neustadt am Rübenberge
Telefon: 05032/804-0

Notdienst: 0152/37621004

Autohaus KAHLE GmbH
Robert-Koch-Str. 2
30900 Wedemark
Telefon: 05130/9291-0

Notdienst: 0152/37621014

Autohaus KAHLE Wunstorf GmbH
Hagenburger Str. 16-18
31515 Wunstorf
Telefon: 05031/9560-0

Notdienst: 0152/37621004

Autohaus KAHLE Walsrode KG
Werner-von-Siemens Str. 6
29664 Walsrode
Telefon: 05161/9899-0

Das Autohaus KAHLE  – fünf Standorte in und um Hannover und Walsrode bieten Ihnen hohe Servicequalität.

Als Familienunternehmen mit über 80-jähriger Tradition legen wir sehr viel Wert auf die qualifizierte Ausbildung unserer Mitarbeiter. Alle kaufmännischen Auszubildenden durchlaufen die wesentlichen Bereiche wie Kundenservice, Teiledienst, Verkauf Neuwagen und Gebrauchtwagen, Marketing, Disposition, Werkstatt und Buchhaltung. Wir arbeiten in einem sehr vertrauensvollen Miteinander und bieten Ihnen ein berufliches Umfeld mit Perspektive. An dieser Stelle finden Sie unsere aktuellen Ausbildungsstellen. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung für technische und kaufmännische Ausbildungen.

Wichtig: Aus Sicherheitsgründen nehmen wir Online-Bewerbungen ausschließlich als PDF-Dateien oder gepackte Dateien (zip) entgegen. Word-Dokumente (doc(x)) werden nicht berücksichtigt!

Bitte beachten Sie, dass einige Ausbildungsstellen für das Jahr 2020 nur noch in bestimmten Standorten verfügbar sind!
Sie können sich aber gerne schon für das Jahr 2021 bewerben!


Auszubildene zum KFZ-Mechatroniker (m/w/d) - Standort Walsrode

Die Aus­bil­dung zum Mecha­tro­ni­ker (m/w/d) ist spannend und sehr breit gefä­chert, denn Mecha­nik, Elektronik, Elek­tro­tech­nik und Infor­ma­tik gehö­ren dazu. Später werden Sie an elektrischen und mechanischen Fertigungsanlagen selbstständig arbeiten können, diese instand halten, warten und optimieren. Dies könnte der perfekte Beruf für Sie sein, wenn Sie zum Beispiel...

  • …schon mal Ihr Fahrrad oder Mofa repariert haben.
  • …Freude daran haben, technische Apparate zu konstruieren.
  • …Probleme systematisch angehen und solange nicht locker lassen, bis diese gelöst sind.
  • …schon erste Erfahrungen mit Programmiersprachen haben.
  • …in der Schule Spaß an Physik hatten.

Inhalte:

Zu den Inhalten zählen u.a.

  • Elektro- und Systemtechnik
  • Elektronik als Grundlage zum Verständnis von Datennetzwerken
  • Systemanalyse und –diagnose
  • Telematik
  • Kodieren von Steuergeräten
  • Kommunikation und Kundenorientierung
  • Aus-, Um- und Nachrüsten von Fahrzeugen
  • Durchführen von Untersuchungen an Fahrzeugen nach rechtlichen Vorgaben

Ab dem dritten Ausbildungsjahr spezialisiert sich der Auszubildende auf einen von fünf Ausbildungsschwerpunkten: Personenkraftwagen-Technik, Nutzfahrzeug-Technik, Motorradtechnik, System- oder Hochvolttechnik und Karosserietechnik.

Dauer:

  • 3,5 Jahre

Persönliche Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss (mit Schwerpunkt Mathe und Physik)
  • Spaß an Technik, Mechanik und Elektronik
  • Verständnis für komplexe technisch-elektronische Zusammenhänge
  • Handwerkliches Geschick und Fingerfertigkeit
  • Computerkenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Fähigkeit, in logischen Zusammenhängen und Abläufen zu denken sowie Netzwerke zu verstehen

Qualifikation:

  • Realschulabschluss

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren Bewerbungsunterlagen. Ansprechpartner ist Herr Engelking, Am Leineufer 49, 30419 Hannover, E-Mail: bewerbung@kahle.de

Wichtig: Aus Sicherheitsgründen nehmen wir Online-Bewerbungen ausschließlich als PDF-Dateien oder gepackte Dateien (zip) entgegen. Word-Dokumente (doc(x)) werden nicht berücksichtigt!


Auszubildene zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) - Standort Wunstorf

Es gibt nur noch Ausbildungsplätze zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) in unserem Standort Wunstorf!
Die Fachkraft für Lagerlogistik kümmert sich darum, dass das richtige Teil zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Der Auszubildende lernt in seiner Ausbildung die logistischen Prozesse wie Ein- und Auslagern sowie Annehmen, Versenden und Disponieren von Ersatzteilen.

Inhalte:

Zu den Ausbildungsinhalten zählen unter anderem:

  • Organisation im Teiledienst
  • Sortimenterstellung
  • Lagerbedingungen, Lagergut und Bestandskontrolle
  • Bestellungen und Lieferungen
  • Betrieblicher Material- und Güterfluss
  • Verpackungsvorschriften
  • Umgang mit Datenverarbeitungsprogrammen
  • etc.

Dauer:

  • 3 Jahre

Persönliche Voraussetzungen:

  • Guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Spaß an Verwaltung, Kontrolle und praktischen Aufgaben im Teiledienst
  • Organisationstalent und Bereitschaft zuzupacken

Qualifikation:

  • Guter Haupt- oder Realschulabschluss

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren Bewerbungsunterlagen. Ansprechpartner ist Herr Pawliczek, Am Leineufer 49, 30419 Hannover, E-Mail: bewerbung@kahle.de

Wichtig: Aus Sicherheitsgründen nehmen wir Online-Bewerbungen ausschließlich als PDF-Dateien oder gepackte Dateien (zip) entgegen. Word-Dokumente (doc(x)) werden nicht berücksichtigt!